Impressionen Adventsmarkt

Weihnachtsfeier 2016

 

Am vergangenen Freitag konnte der 2. Vorsitzende des TSV, Helmut Scherl, im prall gefüllten Clubhaus unseres Vereines die jährliche Weihnachtsfeier eröffnen. Gleich zu Beginn gedachten die Mitglieder in einer Schweigeminute des in dieser Woche beigesetzten Ehrenmitgliedes Leo Speck.

Nachdem sich die Gäste mit Pizza, Schnitzel oder Burger gesättigt hatten, klopfte der Nikolaus an der Türe. Er hatte für die vielen fleißigen Helfer dieses Jahres kleine Geschenke dabei, die er mit jeweils einer Würdigung überreichte. Geehrt wurden: Martin Breunig, Heiko und Michael Heinzler, Werner Hennhöfer, Sabine Müller und Matthias Klockmann. Letzterer trainiert zweimal die Woche den Nachwuchs der Fußballer und dann fallen ja auch noch die Termine mit den Spielen an den Wochenenden an.

 

Die Spieler der 1. und die der 2. Mannschaft bedankten sich bei ihren Trainern ebenfalls mit Geschenken und zeigten den Anwesenden, wie die Trainer die Aufwärmübungen gestalteten. Diese ließen sie allerdings die Trainer der Zweiten selber ausführen.

 

Ein Höhepunkt war wieder die traditionelle Schneeflockenverlosung. Für zwei Euro durfte sich, wer wollte - und es wollten alle -, ein Los aus dem Krabbelsack fischen. Und da es beim TSV keine Nieten gibt, war jedes Los ein Gewinn.

 

Während des gesamten Abends konnten die Spieler eine der drei Größen der neuen Sportjacken auswählen. Diese in einem hellen grün gehaltenen Jacken tragen das Vereinslogo und das Logo des Sponsors, der Hosting Solutions GmbH. Der Dank gilt dafür Helmut Scherl.

 

Untermalt wurde der Abend mit Musik, für die Andreas Müller verantwortlich zeichnete.